Lernen lernen

Das "Lernen lernen" ist 2010 in der Jgst. 5 eingeführt worden und wir aufbauend von Jahr zu Jahr bis zur Jgst. 10 durchgeführt werden.

 

Das Konzept hat in der Erprobungsstufe höchste Priorität, da es Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen in den daruffolgenden Jahrgängen ist. Somit ist die Weiterentwicklung und konsequente Umsetzung für die Qualitätsverbesserung der Realschule Haspe ein wichtiger Fundus.

 

Ziel ist eine optimale Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler als eine Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Die Vermittlung von Basisfertigkeiten (fachlich-inhaltliche, methodische, sozial-kommunikative und personale Kompetenzen) zum selbstständigen Lernen soll den Schülerinnen und Schülern das Lösen von Problemen ermöglichen.

 

Gestützt auf die Bücher "Lernkompetenz I-III" (Realschule Enger) finden ganztäge Methodentage statt. Als Beispiel dient die folgende Übersicht für die Jgst. 5:

August November Februar  April  Juni/Juli

Einführungswoche (3-4 Tage)

 

- Hefte und Ordner

- Hausaufgaben

- Checklisten

- Konzentrationsübungen

- Mein Arbeitsplatz

 

Mündliche

Mitarbeit

Gruppenarbeit

Mindmapping 

Lerntypen

Die Methodentage werden vom jeweiligen Klassenlehrer durchgefürhrt und evaluiert.

Die Vertiefung der verschiedenen Kompetzenzen mit fachspezifischen Inhalten erfolgt anschließend in den jeweiligen Fächern.